Skip to main content

Braun Oral-B elektrische Zahnbürste Ratgeber


Die rotierend-oszillierende Variante von Braun ist der klassischen Variante mit Handbetrieb einen Meilenstein voraus, was nachhaltige Zahnhygiene angeht. Eine normale Bürste mit Handbetrieb reinigt nur gut, wenn auch die Putztechnik korrekt ist. Wohin gegen ein akkubetriebenes Gerät z.B. einige Putzfehler verzeiht, solange man keinen Zahn auslässt. Die Putzbewegung führt das Gerät von Oral-B ganz alleine aus, ganz gleich ob es sich um ein Modell mit Schall- oder eine “rotierend-pulsierende” Technologie handelt.

Braun Oral-B elektrische Zahnbürste hat inzwischen zahlreiche verschiedene Modelle im Sortiment. Angefangen von der Low Budget Version bis hin zum High End Premium Modell der Braun Oral-B Reihe. Dabei gibt es verschiedene Serien von Oral-B, welche die Übersichtlichkeit beim Shoppen extrem einengt. Wir wollen Ihnen helfen, die bestmögliche Entscheidung zu treffen und so zu Ihrer optimalen Wunschbürste zu kommen, die optimal auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

Unsere Topmodelle der einzelnen Preisklassen

123
Oral B Genius 9000 schwarz Elektrische Zahnbürste Oral B Genius 8000 Test Elektrische Zahnbürste Unsere Empfehlung Oral-B White 6000 CrossAction Smart Series wiederaufladbare elektrische Zahnbürste (mit Bluetooth)
Modell Oral B Genius 9000 schwarz Elektrische ZahnbürsteOral B Genius 8000 Test Elektrische ZahnbürsteOral-B White 6000 CrossAction Smart Series wiederaufladbare elektrische Zahnbürste (mit Bluetooth)
Preis

129,00 € 299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

93,59 € 244,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

96,29 € 219,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Bluetooth Technologie
Timer Funktion
Andruckkontrolle
Bürstenkopfbewegungen pro Minute

8,800/40,000
Rotationen/Pulsationen

8,800/40,000
Rotationen/Pulsationen

8,800/40,000
Rotationen/Pulsationen

Akkutechnologie und Laufzeit

bis zu 12 Tage
Li-Ion-Akku

bis zu 12 Tage
Li-Ion-Akku

bis zu 12 Tage
NiMh-Akku

Akku-LED
Preis

129,00 € 299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

93,59 € 244,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

96,29 € 219,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen auf *Ansehen auf *Ansehen auf *

 

 

Oral-B elektrische Zahnbürste Ratgeber: Kaufberatung

Nun gilt es vor dem Kauf einige wichtige Dinge zu beachten, damit Sie lange Freude an Ihrer neuen Errungenschaft haben. Wir werden Ihnen die wichtigsten Punkte nachfolgend auflisten und unsere Empfehlungen dazu geben, auf was Sie genau achten sollten bevor Sie endgültig zuschlagen.

 

 

Technologie der Braun Oral-B elektrischen Zahnbürsten

 

Es gibt mittlerweile zwei Arten von Technologien, welche am häufigsten bei Oral-B elektrische Zahnbürste verbreitet sind. Zum einen handelt es sich um die “rotierend-pulsierende” Variante, zum Anderen um die Schall- bzw. Ultraschalltechnologie. Während die Ultraschall Version jedoch wenig bis gar nicht mehr gängig ist bei den Modellen heutzutage. Prinzipiell leisten beide Varianten eine sehr gute Arbeit, wenn es um das Thema Plaqueentfernung und Zahnpflege geht.


Es gibt jedoch einige Unterschiede, die von einigen Nutzern als störend empfunden werden, wie z.B. die starke Vibration bei z.B. einer Braun Oral-B elektrische Zahnbürste mit Schalltechnologie. Außerdem ist der Putzkopf der Aufsteckbürsten meist deutlich länger als bei den rotierend-pulsierenden Modellen mit rundem Bürstenkopf. Aufgrund des längeren Bürstenkopfes kann es vorkommen, dass manche empfindliche Nutzer schnell einen Würgereiz verspüren können, wenn sie mit dem langen Bürstenkopf die hinteren Backenzähne reinigen. Diese zwei Unterschiede sollten Sie vor dem Kauf auf jeden Fall berücksichtigen, da zwar das Putzergebnis nicht wirklich darunter leidet, es jedoch für den jeweiligen Nutzer extrem störend sein kann.

 

Kostenfaktor


Das günstigste Einsteigermodell einer Oral-B elektrische Zahnbürste bereits ab etwa 20 Euro aufwärts bis jenseits der 200 Euro Marke. Nun ist es nicht gerade ratsam nur auf den Geldbeutel zu achten, da die Qualität und die daraus folgenden Zahnpflege stark zu wünschen übrig lässt. „Von nichts kommt nichts“ heißt es und so in etwa kann man es sich auch bei der akkubetriebenen Variante vorstellen. Von einem 20 Euro Modell kann man eben nicht erwarten, dass es die gleiche Zahnpflege gewährleistet wie ein 150 oder 200 Euro Gerät.

Jedoch kann man mit einem Produkt bereits ab 70 Euro aufwärts sehr gute und auch langfristige Putz Ergebnisse erzielen, wie wir in unserem Braun Oral-B elektrische Zahnbürste Ratgeber feststellen konnten. In unserem praktischen interaktiven Produktfilter können Sie ganz einfach zu Ihrem verfügbaren Budget das gewünschte Produkt finden. Einfach hier klicken!


Timer Funktion

Wer will heutzutage schon noch eine klassische Sanduhr zur Zahnpflege verwenden. Viele Modelle der neuen Oral-B elektrische Zahnbürsten verfügen mittlerweile über eine integrierte Timer Funktion, welche oftmals mit einem separaten Display ausgestattet ist. Dies ist für nachhaltige Zahnpflege ein entscheidender Faktor. Somit können Sie ideal kontrollieren, ob Sie schon lange genug Ihre Zähne geputzt haben. Des Weiteren werden Sie alle 30 Sekunden daran erinnert, den nächsten Quadranten im Kiefer zu bearbeiten. Ein Muss gerade wenn kleine Kinder im Haushalt leben, welche noch kein gutes Zeitgefühl haben. Mit einem der aktuellen Premium Modelle wird das Zähneputzen zu einem richtigen Highlight – vor allem für die kleinen Putzer.

 

Oral-B elektrische Zahnbürste: Anzahl der Handstücke


Was viele Nutzer außer Acht lassen ist, dass leider selbst bei den Top Modellen von z.B. Braun Oral-B oft ein sogenannter “Memory Effekt” auftreten kann, falls man das Gerät zu schnell wieder auf die Ladestation steckt und somit den Akku nicht leer werden lässt. Verständlicherweise machen das viele Nutzer so, denn sie wollen ja nicht eines Morgens aufstehen, während nach dem halben Zahnputzvorgang schon der Akku ausgeht. Deshalb empfehlen wir Ihnen, auf ein Modell mit 2 Handstücken zurückzugreifen. Dies hat den enormen Vorteil, dass Sie stets mit einem Handstück solange putzen können bis sich der Akku von diesem Handteil vollständig entleert hat. Anschließend stecken Sie einfach dieses Handstück in die Ladestation und putzen mit dem zweiten Handstück. Problem gelöst!

 

Reinigungsprogramme der Oral-B elektrischen Zahnbürste

Heutzutage haben die praktischen Helfer viele unterschiedliche Reinigungsprogramme, je nach Modell. Diese reichen von Tägliche Reinigung, über Zahnfleisch-Schutz, bis hin zu Sensitiv, Aufhellen, und Pro-Clean. Zungenreinigung als Putzprogramm kann ebenfalls je nach Modell vorhanden sein. Hier muss jeder für sich entscheiden, was ihm wichtig ist bzw. für welche Zwecke man die Oral-B elektrische Zahnbürste benötigt.

 

Andruckkontrolle


Eine weitere Funktion, welche Gold wert ist im Hinblick auf nachhaltige Zahnpflege. Gerade wenn Menschen etwas grobmotorisch veranlagt sind und kaum ein Gefühl dafür haben, wie stark Sie den Druck beim Putzen an die Zähne ausüben sollen, ist diese Funktion sehr zu empfehlen. Die Andruckkontrolle gibts mittlerweile in vielen verschiedenen Ausführungen. Von der klassischen roten Signalleuchte bis hin zum modernen 360° Smartring, bei welchem Sie Signale von Bluetooth, Timer und Andruckkontrolle sofort sehen, ist bei den neuen Modellen von Braun alles zu bekommen. Wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall beim Kauf darauf zu achten, dass wenigstens eine normale klassische Andruckkontrolle integriert ist, um so Ihren Druck beim Putzen besser kontrollieren zu können.

 

Akkutechnologie und -leistung

Auch beim Akku sollten Sie besonders darauf achten, dass ein möglichst leistungsstarkes Produkt verbaut ist, das Sie sonst wie bereits oben schon erwähnt schneller einen sog. “Memory Effektbekommen und zum anderen ständig nach der nächsten Steckdose Ausschau halten müssen. Es gibt durchaus gravierende Unterschiede, welche in unserem Braun Oral-B elektrische Zahnbürste Ratgeber stets berücksichtigt wurden. Manchen Modellen geht schon nach 30 Minuten der Saft aus, andere wiederum putzen froh und munter weiter bis zu 7 Tagen oder sogar mehr. Unsere Empfehlung: achten Sie auf den verbauten Akku, sonst kommt der Zahnpflege Spaß zu kurz.

 

Reiseetui

Wer viel reist, sollte diesen Punkt bei der Kaufentscheidung auch berücksichtigen. Bei den Top Modellen von Braun gibt es inzwischen sogar Reiseetui´s, an denen man seinen praktischen Helfer aufladen kann. Und das alles ganz ohne Steckdose. Wenn Sie also öfters an Orten unterwegs sind, wo es keine Möglichkeit gibt, Ihr Gerät aufzuladen, empfehlen wir Ihnen, auf ein Produkt mit einem entsprechenden Reiseetui zurückzugreifen.

Fazit

Wir empfehlen Ihnen, vor dem Kauf diese Tipps zu befolgen, dann werden Sie bestimmt fündig werden und viel Spaß mit Ihrer neuen Errungenschaft haben. Abschließend noch ein kurzes Video über akkubetriebene Zahnpflegemodelle von Braun Oral-B.

 

Unsere Topmodelle der einzelnen Preisklassen

123
Oral B Genius 9000 schwarz Elektrische Zahnbürste Oral B Genius 8000 Test Elektrische Zahnbürste Unsere Empfehlung Oral-B White 6000 CrossAction Smart Series wiederaufladbare elektrische Zahnbürste (mit Bluetooth)
Modell Oral B Genius 9000 schwarz Elektrische ZahnbürsteOral B Genius 8000 Test Elektrische ZahnbürsteOral-B White 6000 CrossAction Smart Series wiederaufladbare elektrische Zahnbürste (mit Bluetooth)
Preis

129,00 € 299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

93,59 € 244,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

96,29 € 219,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Bluetooth Technologie
Timer Funktion
Andruckkontrolle
Bürstenkopfbewegungen pro Minute

8,800/40,000
Rotationen/Pulsationen

8,800/40,000
Rotationen/Pulsationen

8,800/40,000
Rotationen/Pulsationen

Akkutechnologie und Laufzeit

bis zu 12 Tage
Li-Ion-Akku

bis zu 12 Tage
Li-Ion-Akku

bis zu 12 Tage
NiMh-Akku

Akku-LED
Preis

129,00 € 299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

93,59 € 244,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

96,29 € 219,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen auf *Ansehen auf *Ansehen auf *